Zum Inhalt springen

Der Eierskandal ist nur ein Symptom für eine gefährliche unkontrollierbare Entwicklung.

Die Industrialisierung der Landwirtschaft wird durch Monopole forciert. Dagegen müssen wir – gerade in Österreich – ankämpfen. Keine Gentechnik, keine fragwürdigen Herkunftsbezeichnungen. Aber vor allem: Gezielte Unterstützung für die regionalen Biobauern und Unterstützung für Einzelinitiativen der Konsumenten wie Urban Gardening, Urban Farming. Gesundheits- und Ernährungserziehung an den Schulen. Marketing für die lokale Nahversorgung. Die Menschen wollen etwas authentisches. Das muss nicht teuer sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen